Eiscreme

Eiscreme

Flucht
Persönlichkeit
für 4 Personen

Vorbereitung
Zeit
– –

Kochen
Zeit
– –

Zutaten für Eisrezept

  • 2 Tassen Milch
  • 1 Teelöffel Vanille
  • 4 Eigelb
  • 1 Tasse Kristallzucker
  • 200 g Milchcreme

    Wie wird Eis hergestellt?

    Fügen Sie die Vanille in 2 Tassen Milch hinzu und lassen Sie sie kochen. Wenn es anfängt zu kochen, nehmen Sie es aus dem Feuer und lassen Sie es 15 Minuten ruhen. Gießen Sie die Mischung durch ein Drahtsieb in einen separaten Behälter. Mit 4 Eigelb und einem Zucker in einem Topf schnell verquirlen. Mischen Sie weiter, indem Sie die warme Milch nach und nach in die Eimischung gießen. Stellen Sie den Topf in eine andere mit Wasser gefüllte Schüssel (Doppelkochmethode) und kochen Sie ihn bei schwacher Hitze unter ständigem Rühren. Achten Sie darauf, nicht zu kochen, kochen Sie 10-15 Minuten, bis eine cremige Konsistenz entsteht. Wenn es anfängt, am Löffel zu haften, gießen Sie es in einen separaten Behälter und lassen Sie es abkühlen. Gelegentlich umrühren, um ein Abschöpfen zu vermeiden. 200 g Milchcreme in einer separaten Schüssel mit einem Schneebesen leicht verquirlen. Gießen Sie die kalte Sahne, die Sie nach und nach zubereitet haben, ein und mischen Sie. Decken Sie es ab und lassen Sie es im Gefrierschrank stehen, bis es gefriert. Die Mischung in eine tiefe Glasform geben und mit Aluminiumfolie abdecken. Weitere 20 Minuten im Gefrierschrank stehen lassen. Wenn sich die Mischung zu sammeln beginnt, nehmen Sie sie aus dem Gefrierschrank und schlagen Sie sie noch einige Minuten mit einem Schneebesen. Decken Sie es mit Aluminiumfolie ab und lassen Sie es weitere 20 Minuten im Gefrierschrank. Nehmen Sie es wieder heraus und mischen Sie. Wiederholen Sie diesen Schneebesen, bis Sie Eis bekommen. Legen Sie das vorbereitete Eis in Aluminium-Vorratsbehälter, schließen Sie den Mund fest und bewahren Sie es im Gefrierschrank auf, bis es serviert wird. Zum Servieren mit herzhaften Bonbons dekorieren.